Deutsche Tageszeitung - Nahles verspricht schnelle Hilfe ihrer Behörde bei drohender Energiekrise

Nahles verspricht schnelle Hilfe ihrer Behörde bei drohender Energiekrise


Nahles verspricht schnelle Hilfe ihrer Behörde bei drohender Energiekrise
Nahles verspricht schnelle Hilfe ihrer Behörde bei drohender Energiekrise / Foto: © AFP

Die neue Chefin der Bundesagentur für Arbeit (BA), Andrea Nahles, hat die besondere Unterstützung ihrer Behörde bei drohendem Jobverlust in der Energiekrise zugesagt. "Wir können immer mit Kurzarbeit helfen, Brücken zu bauen für Unternehmen", sagte sie am Mittwoch dem Fernsehsender Welt TV. "Wir können Beschäftigten mit niedrigem Einkommen ergänzende Hilfen zukommen lassen. Die BA ist in der Krise da, wo sie kann."

Textgröße ändern:

Momentan sei die Lage auf dem Arbeitsmarkt noch gut, sagte Nahles. Andererseits sei es "sehr wahrscheinlich, dass alleine durch die Steigerung der Energiepreise es wirklich schwierig wird, gerade für Menschen mit niedrigem Einkommen", sagte sie weiter. "Die können dann natürlich ergänzende Hilfen bei uns beantragen."

Trotz der Sorgen vor Kurzarbeit und sozialen Härten gebe es keinen Grund zur Panik, sagte die Behördenchefin. Deutschland sei inzwischen krisenerprobt und werde auch in der Energiekrise vernünftige Lösungen gegen Jobverlust und soziale Nöte finden. "Ich traue Deutschland eigentlich in der Krise auch viel zu", sagte Nahles.

(W.Budayev--DTZ)