Deutsche Tageszeitung - Medien: Nkunku vor Vertragsverlängerung in Leipzig

Medien: Nkunku vor Vertragsverlängerung in Leipzig


Medien: Nkunku vor Vertragsverlängerung in Leipzig
Medien: Nkunku vor Vertragsverlängerung in Leipzig / Foto: © AFP

Fußball-Bundesligist RB Leipzig steht wohl kurz vor einer Vertragsverlängerung mit Topscorer Christopher Nkunku. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, könnte der Franzose seinen ohnehin noch bis 2024 laufenden Kontrakt vorzeitig um ein Jahr bis 2025 ausweiten. Es sei bereits eine grundsätzliche Einigung erzielt worden und gehe lediglich noch um letzte Details, heißt es.

Textgröße ändern:

Mit dem neuen Vertrag soll offenbar das Gehalt von Nkunku deutlich angehoben werden, laut kicker und Bild gibt es ab Sommer 2023 eine Ausstiegsklausel von über 60 Millionen Euro. Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hatte bereits in den vergangenen Wochen öffentlich einen Verbleib des Offensivspielers für die kommende Spielzeit garantiert.

Unter anderem gab es Gerüchte um ein Interesse von Jugendverein Paris St. Germain oder Manchester United. Von PSG war Nkunku im Jahr 2019 zu den Sachsen gewechselt. In der vergangenen Saison war er beim DFB-Pokalsieg sowie dem Einzug in die Champions League einer der Schlüsselspieler, insgesamt gelangen ihm dabei in 50 Pflichtspielen 35 Tore und 19 Vorlagen.

(P.Vasilyevsky--DTZ)