Deutsche Tageszeitung - Tennis: Hanfmann erstmals in Karriere ein einem ATP-Halbfinale

Tennis: Hanfmann erstmals in Karriere ein einem ATP-Halbfinale


Tennis: Hanfmann erstmals in Karriere ein einem ATP-Halbfinale
Tennis: Hanfmann erstmals in Karriere ein einem ATP-Halbfinale / Foto: © AFP

Tennisprofi Yannick Hanfmann (Karlsruhe) hat zum ersten Mal in seiner Karriere ein Halbfinale bei einem ATP-Turnier erreicht. In Gstaad besiegte der 25-Jährige den an Nummer acht gesetzten Portugiesen Joao Sousa mit 6:7 (10:12), 6:2, 6:2. Im Achtelfinale hatte der Karlsruher bereits den an Nummer drei gesetzten Spanier Feliciano Lopez aus dem Turnier geworfen.

Textgröße ändern:

Hanfmann, die Nummer 170 der Welt, hatte im Mai in München bei seinem ersten ATP-Start überhaupt die Runde der letzten Acht erreicht. In Stuttgart war es für ihn im Juni bis ins Achtelfinale gegangen.  (G.Khurtin--DTZ)