Deutsche Tageszeitung - Zwei Männer in Stuttgart wegen Planung von Straftat mit Sprengstoff festgenommen

Zwei Männer in Stuttgart wegen Planung von Straftat mit Sprengstoff festgenommen


Zwei Männer in Stuttgart wegen Planung von Straftat mit Sprengstoff festgenommen
Zwei Männer in Stuttgart wegen Planung von Straftat mit Sprengstoff festgenommen / Foto: © AFP

Ermittler in Baden-Württemberg haben zwei Männer festgenommen, die in einer Schweizer Großstadt ein Verbrechen mit Sprengstoff geplant haben sollen. Die beiden Männer wurden beim Kauf von vermeintlichem Sprengstoff in Stuttgart festgenommen, wie das baden-württembergische Landeskriminalamt am Donnerstag mitteilte. Konkret wird gegen das Duo wegen der Verabredung eines Explosionsverbrechens ermittelt.

Textgröße ändern:

Seit Juni wurde gegen den 24-Jährigen und den 26-Jährigen ermittelt. Im Darknet stießen die Ermittler nach einem Hinweis auf einen User, der Sprengstoff kaufen wollte. Diesen wollten die Männer den Ermittlungen zufolge für eine geplante Straftat in einer Großstadt in der Schweiz verwenden. Am Montag konnten die beiden Männer festgenommen werden. Hinweise auf ein politisches Tatmotiv gebe es nicht.

(U.Beriyev--DTZ)